Herzlich willkommen bei oehlerfoto.de!

<< Herbstbilder 2022>>

BR 246_03

In Oberlichtenau überraschten mich am Nachmittag des 17.09.22 218 055 und 218 831 der PRESS mit dem Schotterzug DGS95255 von Eilenburg nach Nürnberg.

BR 246_04

Der eigentliche Grund meiner Anwesenheit war jedoch der Kohlezug nach Küchwald, welcher an jenem Tag über Riesa umgeleitet wurde und von der Vectron DualMode 248 018 der Triangula Logistik GmbH bespannt wurde.

BR 246_05

Nach dem Umsetzen im Chemnitzer Hauptbahnhof enstand nach etwas Wartezeit dann noch eine Aufnahme mit der Maschine im Dieselmodus, als sie an der Eisenbahnergartensparte in Chemnitz-Borna vorzog, um den Kohlezug kurz darauf in den Zielbahnhof Küchwald zu drücken.

Gravita 49

Nach ewig langer Warterei konnte am 21.09.22 vor Wetterzeube die 232 413 mit dem Getreidezug DGS52455 von Adorf nach Priesteritz abgelichtet werden. Zum Glück hielt das Wetter und die Maschine kam auch mit der fotogeneren grünen Seite voran angefahren.

Ludmilla 351

Der Zementleerzug Regensburg-Rüdersdorf wurde, wie so viele andere Züge auch, wieder viele Wochen über Chemnitz umgeleitet. Am sonnigen Morgen des 23.09.22 konnte dieser in ganzer Länge bei Niederlungwitz fotografiert werden. 159 235 der MEG bespannte diesmal den Ganzzug.

Ludmilla 351

Am Abend des 30.09.22 gab es eine gelungene Überraschung vor der Haustür - 35 1097 war mit einem Leerreisezug auf dem Weg von Glauchau zum Dampflokfest in Staßfurt und wurde über Chemnitz und Geithain umgeleitet. Die Sonne war bereits hinter den Wolken verschwunden, aber just im rechten Augenblick erschien sie doch noch einmal um die schöne Rekolok passend anzustrahlen.

BR 246_06

Riesiges Glück hatte ich auch am Mittag des 06.10.22 - genau als 155 026 mit einem Kesselzug nach Hof bei Altmittweida die Bühne betrat, brach auch die Sonne für einige Sekunden durch die ziemlich dichte Wolkendecke.

BR155_66

Auch im Oktober ging die Holzabfuhr aus Pockau munter weiter. 218 055 konnte am späten Nachmittag des 07.10.22 bei Floßmühle mit dem DGS21820 abgepasst werden.

Ludmilla 351

Pech hatte ich hingegen am Morgen des selben Tages in Großzschocher. Die erwartete Übergabe nach Zeitz kam leider Lz des Weges. Als Entschädigung konnte gottseidank vorher 295 098 mit einem Getreidezug von Leipzig-Plagwitz nach Zeitz aufgenommen werden.

Ludmilla 351

Im Oktober beginnt auch wieder die alljährliche "Gipszugzeit". 159 226 der MEG hatte am 12.10.22 mit dieser Leistung zu tun und konnte mit dem Vollzug bei der Abfahrt aus Küchwald beobachtet werden. Der Zug fuhr in Umleitung über Riesa.

Ludmilla 351

Eine sehr schöne Zuggarnitur war am Nachmittag des 14.10.22 unterwegs. E11 013 brachte einen Leerreisezug nach Glauchau und konnte dabei in Chemnitz-Siegmar abgelichtet werden.

Ludmilla 351

Neben vielen anderen Güterzügen fuhr am 25.10.22 auch die BSAS 159 209 mit einem Kesselzug nach Nossen über Chemnitz und wurde am Haltepunkt Chemnitz-Süd in der Morgensonne erwartet.

Ludmilla 351

Am darauffolgenden Tag fuhr wieder der Gipspendel - 159 217 wurde am herbstlichen Küchwald mit der Leerwagenzuführung festgehalten.

Ludmilla 351

346 615 brachte gleich nach der Ankunft die Leerwagen hinunter nach Furth zum Gipsbunker und wurde zuvor beim Umsetzen im Bahnhof Küchwald abgelichtet.

Ludmilla 351

Wenige Minuten später fuhr 266 026 mit dem über Glauchau und Gera umgeleiteten Leerkohlezug aus Küchwald aus und konnte dadurch einmal an der Signalbrücke fotografiert werden.

Ludmilla 351

Direkt nach der Leerkohle fuhr auch gleich 159 217 mit dem beladenen Gipszug ab und wurde just an selbiger Stelle fotografiert.

Ludmilla 351

Am Nachmittag des 28.10.22 kam die Sonne noch einmal heraus und dies wurde genutzt, um 187 173 mit dem EZ51621 nach Zwickau in Chemnitz-Reichenbrand im Bild zu verewigen.

Ludmilla 351

Nicht lange darauf folgte auch 487 001 der SETG mit einem Containerzug nach Hof. In Chemnitz-Siegmar wollte die Sonne dann aber leider nicht mehr so recht mitspielen.

Ludmilla 351

Herrliches Herbstwetter herrschte dann am 02.11.22. Der Gipszug nahm wieder den gewohnten Laufweg über Geithain und so konnte 159 225 mit dem recht spät verkehrenden Vollzug in der Kurve vor Wittgensdorf-Mitte in den letzten Sonnenstrahlen des Tages abgelichtet werden.

Home zurück