Herzlich willkommen bei oehlerfoto.de!

<< Blue Tiger, Orange Tiger, Red Tiger - Diesel-Großkatze in vielen Farben >>

Die von Adtranz und GE in geringer Stückzahl gebauten und ursprünglich als BR 250 der DB eingereihten Großdieselloks vom Typ DE-AC33C verirren sich nur selten ins südliche Sachsen. Die gemeinhin ob ihrer blauen Ursprungslackierung als "Blue Tiger" bekannt gewordenen Maschinen sind mittlerweile in den unterschiedlichsten Farbvarianten ausnahmslos bei Privatbahnen im Einsatz. Sie sorgten im Harz für Unmut, da sie die wesentlich leiseren und umweltfreundlicheren Elektroloks von der Rübelandbahn verdrängten. Zu den Zugleistungen der von der HVLE betriebenen Rübelandbahn gehört u.a. der sonntägliche Kalkzug zum HKW Chemnitz-Nord. Der Kalk wird hier zur Rauchgasentschwefelung benötigt. Diese Güterzugleistung übernehmen hin und wieder die Tiger-Maschinen. Es ist gleichzeitig einer der wenigen planmäßige Güterzüge auf der KBS 525 zwischen Geithain und Chemnitz. Die früher nachmittägliche Rückleistung konnte aufgrund der westlichen Fahrtrichtung sehr gut auf dieser fotogenen Strecke im Bild festgehalten werden. Inzwischen erfolgt die Rückfahrt leider regelmäßig erst zu dunkler Stunde. Hier gibt es nun eine Reihe von Aufnahmen dieser ungewöhnlichen Diesellokomotive zu sehen.

Tiger01

Am 15.01.06 fuhr der Kalkleerzug vom HKW Küchwald nicht über die KBS 525, sondern nahm den Weg über Altenburg. Daher konnte die damals noch in blauem Tigermuster auf silbernem Grund lackierte 250 002-3 der Osthavelländischen Eisenbahn am ehemaligen AW Chemnitz abgelichtet werden. Im Hintergrund ragt der weithin sichtbare Schornstein des HKW Chemnitz-Nord empor, welcher inzwischen in bunten Farben das Auge des Betrachters erfreut, oder auch nicht.

Tiger02

Kurze Zeit später am 15.01.06 verlässt 250 002-3 mit ihrem Zug aus Staubbehälterwagen den Hbf Chemnitz in Richtung Rübeland.

Tiger03

Am 26.03.06 fährt 250 011-4 mit dem Kalkleerzug wieder über die KBS 525 Richtung Rübeland. Hier ist sie zwischen Bf Küchwald und HP Chemnitz-Borna unterwegs. Die Maschine besaß damals nur eine schlichte blau/silber-Lackierung ohne Tigermuster.

Tiger04

Am 18.02.07 zieht der "Red Tiger" V20 der ehemaligen Mindener Kreisbahn den Kalkleerzug nach Rübeland, hier abgelichtet zwischen Hp Wittgensdorf-Mitte und Wittgensdorf ob Bf im Licht der tiefstehenden Nachmittagssonne.

Tiger05

Die in orange/silber lackierte V330 der HVLE, also ein "Orange Tiger", durcheilt am 04.03.07 den Hp Wittgensdorf-Mitte in Richtung Rübeland.

Tiger06

Am 11.03.07. ist es wieder "Orange Tiger" V330 der HVLE, welcher mit dem Kalkleerzug nach Rübeland auf dem imposanten Göhrener Viadukt das Muldental überquert. Dieser Tag war einer der vielen wunderschönen sonnigen Tage im Frühjahr 2007.

Tiger07

Ein Lokportrait der gewaltigen Maschine, aufgenommen am 25.03.07 im Bf Küchwald. Es zeigt den "Red Tiger" V20 der ehemaligen Mindener Kreisbahn.

Tiger08

Wenig später am Nachmittag des 25.03.07 ist die Lok dann mit dem Kalkleerzug in Cossen eingefahren. Hier hat der Zug einen Planhalt, denn vor der Weiterfahrt muss erst der RE aus Leipzig durchgelassen werden.

Tiger11

Am 06.05.07 ist es wieder der "Orange Tiger" V330 der HVLE welcher hier nachmittags das Bahrebachviadukt über die A4 in Chemnitz-Heinersdorf befährt.

Tiger12

Auch am Nachmittag des 16.09.07 ist es der "Orange Tiger" V330 der HVLE, welcher mit dem Kalkleerzug bei Herrenhaide unterwegs ist.

Tiger13

Elbtal am 26.09.09: Der ITL-Tiger 250 006 brummt mit einem kurzen Staubbehälterwagenzug in Richtung Dresden durch die Ortslage von Königstein.

Tiger15

Es war schon ziemlich kalt am Morgen des 07.03.10 bei -10°C um 7.20 Uhr auf der Brücke der ehemaligen Strecke von Chemnitz-Küchwald nach Wüstenbrand. Trotzdem wollte ich unbedingt einmal den morgendlichen Kalkzug aus Rübeland im Hp Chemnitz-Borna "erlegen".

Tiger16

Von Zeit zu Zeit wird das Tanklager am Heizkraftwerk Chemnitz-Furth von Kesselzügen bedient. Am Abend des 16.04.10 hat ITL-Tiger 250 006 einen bereits entleerten Zug im Bf Küchwald abgeholt und ist nun am Chemnitzer Küchwald in Richtung Chemnitz Hbf unterwegs.

Tiger18

Am Vormittag des 17.06.11 wummert „Tiger“ 250 006 der ITL mit einem Kesselwagenzug zum Tanklager Cunnersdorf durch den Bahnhof Wiednitz in der Westlausitz.

Tiger17

Am Abend des 30.03.14 zog der Orange Tiger V330.8 (250 009) der HVLE den leeren Kalkpendel nach Rübeland noch vor Sonnenuntergang durch die Kurve vor Wittgensdorf-Mitte.

Tiger19

Am 03.08.14 gab es endlich einen sonnigen Sonntagabend und so konnte der "Orange Tiger" V330.3 (250 011) der HVLE mit dem Kalkleerzug aus Küchwald bei der Durchfahrt in Wittgensdorf oberer Bahnhof fotografiert werden.

Sondergal 01

Mittlerweite lässt sich ein Tiger nur noch sehr sporadisch vor dem Rübeländer Kalkzug sehen. Erfreulicherweise war dies am 04.06.17 aber wieder einmal der Fall und auch das Wetter sowie eine zeitige Abfahrtszeit spielten mit. 250 010 alias V330.2 der HVLE ist hier mit dem Kalkleerzug zwischen Burgstädt und Cossen unterwegs.

Sondergal 01

Durch den obligatorischen Kreuzungshalt in Cossen konnte auf der Obergräfenhainer Geraden auch noch ein zweites Foto des Zuges angefertigt werden, "was sich gerade noch ausging", wie man am noch beschatteten hinteren Zugteil erahnen kann.

Home zurück