Herzlich willkommen bei oehlerfoto.de!

<< Illustrer Sommerausklang mit Dampf, Diesel und E-Traktion >>

FBB79

Der diesjährige Sommerurlaub wurde im Kurort Oberwiesenthal verbracht. Die Fichtelbergbahn stand dabei nur zur Mitfahrt auf dem Programm, eignen sich die warmen Sommertage doch sowieso nicht besonders zum Fotografieren von Dampfloks. Aber 2 Bilder entstanden dann quasi im Vorbeigehen doch. Der letzte Zug des Tages, P1011 gezogen von 99 1773, befährt am Abend des 14.08.21 die Hüttenbachbrücke im Zielort Oberwiesenthal.

FBB80

Am 21.08.21 wurde hingegen der erste Zug des Tages für ein Foto genutzt. 99 1773 kullert mit dem P1000 vor der Kulisse des Fichtelberges bei Wiesenthal talwärts.

Ludmilla 351

261 020 ist am Abend des 03.09.21 mit der Übergabe EZK53121 von Chemnitz-Süd nach Zwickau unterwegs und wurde dabei von mir in Chemnitz-Reichenbrand erwischt.

Ludmilla 351

Der eigentliche Grund meines dortigen Aufenthaltes war aber 140 037 der PRESS, welche kurze Zeit später einen über Chemnitz umgeleiteten Altmann-Autoleerzug nach Mosel brachte.

Ludmilla 351

Nach fast einem Jahr Abstinenz ergab sich am sonnigen 08.09.21 endlich mal wieder die Gelegenheit, die Zeitzer Schiene aufzusuchen. Am Blockformsignal Zauschwitz wurde 232 908 mit der Übergabe EZK52189 aus Engelsdorf erwartet, welche an jenem Tag stattliche 20 Wagen zählte.

Ludmilla 351

Die Umleitung der Küchwald-Kohlezüge über Gößnitz und Gera ging auch im September weiter. 266 006 hat am Vormittag des 09.09.21 gerade den Bahnhof Küchwald verlassen und rollt nun am Küchwald entlang in Richtung Chemnitz Hbf.

Ludmilla 351

Am Nachmittag brachte 266 022 aus der Gegenrichtung einen vollen Kohlezug heran und wurde an selbiger Stelle abgelichtet.

Ludmilla 351

Auch 2021 blieben Dampfloksonderfahrten die Ausnahme. Anlässlich ihres 80. Geburtstages dampfte 50 3648 des SEM am 12.09.21 mit 3 Bghw-Wagen von Chemnitz nach Stollberg. Unterhalb des Chemnitzer Südringes wurde ihr am Wegeübergang Schulstraße die Aufwartung gemacht, lediglich die Sonne versteckte sich mal wieder hinter einer großen Wolke.

Ludmilla 351

Mitten unter der Woche war am 23.09.21 die EBS mit einer Sonderfahrt nach Bad Brambach unterwegs. 132 334 bespannte den wunderschönen Städteexpress und wurde in der kleinen Ortschaft Zürchau bei Gößnitz von mir erwartet.

Ludmilla 351

Bei dieser Gelegenheit wurde auch gleich noch auf den umgeleiteten Vollkohlezug aus Profen gewartet, welchen 266 022 heran brachte.

Ludmilla 351

Am Morgen des 24.09.21 gelang es mir dann doch endlich, die neue Eurodual der MEG vor dem umgeleiteten Zementzug zu fotografieren. 159 217 ist hier mit dem Leerzug Regensburg-Rüdersdorf in den Feldern bei Chemnitz-Glösa unterwegs.

Ludmilla 351

Am 25.09.21 jährte sich die letzte reguläre Fahrt der ehemaligen Schmalspurbahn Grünstädtel-Oberrittersgrün zum nunmehr 50sten Mal. Aus diesem Anlass gab es an 2 Wochenenden Sonderveranstaltungen im Pöhlwassertal. Ich konnte am Abend des 2. Oktober die angebotene Nachtfotoveranstaltung nutzen, um einige arrangierte Aufnahmen auf dem Museumsbahnhofsgelände in Oberrittersgrün zu tätigen. Ich war hier zum ersten Mal und mit der Ausbeute überaus zufrieden. Nachfolgend gibt es hier die fotografischen Impressionen dieser Aktion. Neben der kalten Rittersgrüner Museumslok 99 579 (welche zu 99 1581 umnummeriert wurde) war eigens 99 516 aus Schönheide herangeschafft worden und diese Maschine stand an besagtem Abend als 99 1583 unter Dampf. 99 1583 war die letzte regulär eingesetzte IV K im Pöhlwassertal und sie beendete dieses Kapitel Schmalspurgeschichte im oberen Erzgebirge. Die Lok blieb der Nachwelt leider nicht erhalten.

Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351 Ludmilla 351
Home zurück